Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Markt Schwaben  |  E-Mail: poststelle@markt-schwaben.de  |  Online: http://www.markt-schwaben.de

(Telefon: 08121/418 - 90)

Bücherei im alten Schloß WEGEN EDV-RENOVIERUNG KANN ES ZU SCHLIESSTAGEN KOMMEN - WIR HOFFEN AM DIENSTAG SIND WIR WIEDER FÜR SIE ERREICHBAR!!

Bücherei1
BÜCHER, DIE AN SCHLIESSTAGEN FÄLLIG SIND, WERDEN VON UNS VERLÄNGERT - UNSERE TELEFONNUMMER WIRD DERZEIT NOCH AUF EIN HANDY UMGELEITET. BITTE ENTSCHULDIGEN SIE DIE UNANEHMLICHKEITEN!

 

Über 18.000 Medien werden kostenlos angeboten, darunter sind Romane, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Comics, 30 laufend abonnierte Zeitschriften, zwei regionale Tageszeitungen und 200 CDs, darunter mehr als  100 Hörbücher namhafter Autoren. Durch ständige Neuanschaffungen und viele Bücherspenden von Lesern wird der Bestand laufend aktualisiert. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Bücherspender!

 

Es steht ein für alle Leser zugänglicher Auskunftsplatz bereit, an dem der Buchbestand und die Verfügbarkeit der Bücher nachgesehen werden können. Mit einem gültigen Leseausweis kann man kostenlos Bücher für 3 Wochen und  Zeitschriften für eine Woche ausleihen. Für CDs werden pro Woche 0,50 EUR erhoben, da diese selbst vom Bibliotheksverband alle 4 Monate gewechselt und neu ausgeliehen werden. Seit neuestem gibt es auch DVDs für die ganze Familie! Es gibt keinen Jahresbeitrag, lediglich für zu spät zurückgebrachte Medien müssen Säumnisgebühren erhoben werden.

 

Die Gemeindebücherei ist zu einem kulturellen Mittelpunkt Markt Schwabens geworden. An jedem 1. Dienstag im Monat findet um 16:00 Uhr ein Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren im "Märchenzelt" statt. Die VHS nutzt die Bücherei ebenfalls für Sprachkurse und einen Literaturkreis. Schulklassen und Kindergartenkinder werden nach Anmeldung vormittags gerne durch die Bücherei geführt.

Bücher für alle

Die Bücherei wird von Susanne Gnann-Pohle, Gertrud Petzenhammer und Edna Scharnhorst in Teilzeit betreut. Zeitweilig unterstützen Ehrenamtliche die Bibliotheksarbeit. Sachlich und fachlich wird die Bücherei von der "Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen" beraten.

Öffnungszeiten:

Dienstag von 13.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch von 14.00 bis 19.00 Uhr

Freitag    von 13.00 bis 18.00 Uhr

 

Während der Schulferien, bis auf die Weihnachstferien, ist die Bücherei geöffnet.

 

Das Büchereiteam ist während der Öffnungszeiten unter Telefon: 08121/418 - 90 erreichbar. Bücher können in der Zeit auch telefonisch verlängert werden.

drucken nach oben