Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Markt Schwaben  |  E-Mail: poststelle@markt-schwaben.de  |  Online: http://www.markt-schwaben.de

Sportpark

Sportpark
Schwabener Sportpark

Zur sportlichen Betätigung stehen folgende Anlagen und Einrichtungen im Schwabener Sportpark zur Verfügung:

 

Ein Stadion mit Rasenspielfeld, acht Sprint- und sechs Rundlaufbahnen (Tribünenanlage für ca. 1.200 Zuschauer), je ein Rasen- und ein Kunstrasen-Trainingsplatz, ein Allwetterplatz 28 x 44 m mit Erdtribüne und Kugelstoßanlage, eine Übungs- und Gymnastikwiese.

 

Für große Veranstaltungen steht ein Kampfrichterturm am Stadion (mit Verkaufskiosk) bereit.

 

Darüber hinaus verfügt der Sportpark über eine Tennisanlage mit sechs Plätzen - davon ein Centercourt mit Erdtribüne, ein Tennisübungsplatz und ein Tennisheim mit Clubraum.

 

Im Sommer lockt der Badesee mit seinen herrlichen Liegewiesen.

Nur an den  Wochenenden und an Feiertagen (meist von 12.00 bis 18.00 Uhr) sorgen Rettungsschwimmer der Wasserwacht freiwillig während der Badesaison  für einen gesicherten Badebetrieb. Die Anwesenheit der Wasserwacht ist an der aufgehängten Fahne am Gebäude zu sehen.

Ansonsten gilt im Badesee "Baden auf eigene Gefahr".

 

Im Winter wird der zugefrorene See gerne von Schlittschuhläufern und besonders von Eisstockschützen benützt. Für diese stehen noch vier Sommerstockbahnen zur Verfügung.

 

drucken nach oben