Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de
Luftbild von Markt Schwaben mit Blick nach Südosten
Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de

Richtlinie Responsive Webdesign

Die Pflege einer Website im Responsive Design unterliegt speziellen Richtlinien. Die Inhalte, die in cEasy eingepflegt werden, werden sowohl auf Desktop-PCs als auch mobilen Endgeräten ausgeliefert. Es ändert sich lediglich die Darstellung der Inhalte. Um die Inhalte für den Nutzer optimal aufzubereiten gelten folgende Richtlinien für die Pflege der neuen Website.

  • Navigation
    Die Navigation sollte schlüssig und nicht zu tief verschachtelt sein. Mehr als vier Navigationsebenen sind kritisch und sollten in jedem Fall vermieden werden.
  • Inhaltliche Struktur
    Die Texte Ihrer Website sollten gut strukturiert sein. Längere Textabschnitte sollten durch Verwendung von Zwischenüberschriften sinnvoll untergliedert werden. Wichtig ist Überschriften nicht als „fett“ zu kennzeichnen, sondern die Auszeichnung h2 bzw. h3 des cEasy Editors zu verwenden.
  • Texte
    Wichtig ist Texte kurz und prägnant zu formulieren. Der Inhalt sollte auf das Wesentliche reduziert werden.
  • Tabellen
    Bei der Verwendung von Tabellen ist es wichtig die Zellen mit der jeweiligen Datenform [Überschrift, Daten] zu kennzeichnen. Die Zuordnung der Datenform erfolgt über die Zelleneigenschaften [Zellenart]. Tabellen sollten ausschließlich zur Gliederung von Daten [zum Beispiel: Zahlen, Daten, Fakten] verwendet werden. Die Verwendung von Bildern in Tabellen ist nicht zulässig. Generell gilt: So wenig Tabellen wie möglich!
  • Fotos
    Fotos müssen anhand der Layoutrichtlinien [Wo liegt der Fokus des Bildes?] fotografiert und zugeschnitten werden. Bildmotive müssen in jedem Fall vor dem Hochladen in die Mediendatenbank auf die entsprechende Größe zugeschnitten und weboptimiert gespeichert werden.
  • Bilder
    Bilder können sowohl im Banner- als auch im Contentbereich [Haupteditor] verwendet werden. Im Contentbereich werden Bilder über die volle Breite eingefügt [vordefinierte Bildgröße: Content]. Die Bildgröße „frei definiert“ sollte vermieden werden. Bei Bedarf müssen neue vordefinierte Bildgrößen festgelegt werden. Bilder dürfen nicht vom Text umflossen werden.
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK