Luftbild von Markt Schwaben mit Blick nach Südosten

Bauphase 2

Die Arbeiten für den Vorentwurf - der so genannten Leistungsphase 2 - wurden im Juli 2018 begonnen und im April 2019 fertiggestellt. Hierfür wurden das Raumprogramm und die einzelnen Funktionen und Abläufe mit den Rektoren der Schulen, sowie der Mittagsbetreuung der Grundschule, im Detail abgestimmt und dem Marktgemeinderat zur Freigabe vorgelegt.

Die Erarbeitung einer optimalen Lösung der technischen Gebäudeausrüstung der Schule erfolgt durch Experten auf diesem Gebiet. Der Wettbewerbsentwurf wurde weiter optimiert und es konnten Verkehrsflächen / Flure sowie Kellerflächen reduziert werden.

Die Planung wurde hinsichtlich der Übereinstimmung mit Richtlinien und Vorschriften überprüft und, wenn nötig, angepasst. Die Anforderungen an die technische Gebäudeausrüstung (Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro) sowie deren Raumbedarf wurden definiert. Die Planung wurde auch hinsichtlich der Belange Brandschutz (u.a. Rettungswege) sowie Bauphysik (u.a. Wärmeschutz) überprüft und entstandene Anforderungen eingearbeitet. Der Marktgemeinderat hat den Vorentwurf am 10. April 2019 genehmigt.

Übersicht Bauteile

Das Gebäude ist in folgende vier Bauteile aufgeteilt:
Übersicht der Bauteile Neubau kommunales Schulzentrum

Bauteil A und B = Grundschule
Bauteil C = Mittelschule
Bauteil D mit D1 = Mittelschule mit Unterkellerung und D2 = Turnhalle

Visualisierungen Innenarchitektur

Ansicht eines Klassenzimmers in der Grundschule
Ansicht eines Klassenzimmers in der Grundschule

Ansicht offener Gebäudeteil der Mittelschule
Ansicht offener Gebäudeteil der Mittelschule



Baubeschreibung

Baubeschreibung zum Neubau kommunales Schulzentrum Markt Schwaben - Stand 09.07.2021 (PDF)


Direkt nach oben