Luftbild von Markt Schwaben mit Blick nach Südosten

Bauphase 3

Die Entwurfsplanung - die so genannte Leistungsphase 3 – wurde im Oktober 2019 abgeschlossen. Mit Genehmigung der Entwurfsplanung samt Kostenberechnung durch den Marktgemeinderat am 10. Dezember 2019 wurde die Beauftragung der weiteren Stufen beschlossen.

Aktueller Kostenstand

Diagramm-Ansicht über die Gesamtkosten des Kommunalen Schulneubaus des Marktes Markt Schwaben

Gesamtkostenübersicht (Bild-Datei) - zum Vergrößern klicken Sie auf die Grafik:
   
Gesamtkostenübersicht - Neubau kommunales Schulzentrum Markt Schwaben - Stand September 2022

Gesamtkostenübersicht - Neubau kommunales Schulzentrum Markt Schwaben (PDF)

(Hinweis: die Übersicht wird regelmäßig angepasst)
  

Erläuterungen zum Kostendiagramm:

a.       KOBE (Kostenberechnung) inkl. Baupreisindex 4,14%: diese Säule reflektiert die Kostenberechnung des Architekten- und Planerteams. Da es sich um eine mehrjährige Bauzeit handelt, wurde ein Baupreisindex hinterlegt, der inflationsbedingte Kostensteigerungen berücksichtigt.

b.       KOBE indiziert inkl. Puffer 12%: Die erste Säule wurde mit einem Aufschlag von 12% versehen, um für „Unvorhergesehenes“ im Projektverlauf vorbereitet zu sein. Diese Gesamtsumme ist auch die Grundlage, die in den jeweiligen Haushaltsansätzen der Marktgemeinde hinterlegt wurden.

c.       Bisher beauftragte Leistungen: Diese Zahl reflektiert den Umfang aller bisher getätigten Vergaben bzw. Auftragsvergaben.

d.       Bisher geleistete Zahlungen: Diese Säule enthält teilabgerechnete bzw. bereits schlussgerechnete Leistungen, die von der Marktgemeinde bereits bezahlt wurden.

e.       Vorschau Gesamtkosten: Diese Zahl bildet – auf Basis der aktuellen Erkenntnisse und Umfeldparameter – die Prognose für die voraussichtlichen Gesamtkosten des Projektes ab.
Hinweis: diese Zahl wird fortlaufend aktualisiert und kann sich dynamisch sowohl nach oben wie auch nach unten verändern. Je näher wir an das Projektende herankommen, desto belastbarer wird diese Prognosezahl.

Bebauungsplan

Bebauungsplan Nr. 85 Schulzentrum zwischen Gerstlacherweg, Habererweg und Neusatzer Straße

Direkt nach oben