Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de
Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de

Bauleitplanverfahren Photovoltaikfreiflächenanlage

19. Änderung des Flächennutzungsplanes Planzeichnung Fassung vom 28.01.2020
Bebauungsplan Nr. 88 und 19. Änderung des Flächennutzungsplan


Für das Gebiet „Photovoltaikfreiflächenanlage im Bereich Haus“ sind die 19. Änderung des Flächennutzungsplans und der
Bebauungsplan Nr. 88 aufgestellt worden. Mit den beiden Bauleitplänen erfolgt die Darstellung bzw. Festsetzung einer Sondergebietsfläche (SO) Freiflächenvoltaikanlage.

Im Verfahren zur Aufstellung der 19. Änderung des Flächennutzungsplans hat das Landratsamt Ebersberg die Genehmigung mit Bescheid vom 21.04.2020 erteilt. Der Feststellungsbeschluss vom 28.01.2020 und die Erteilung der Genehmigung sind bekannt gemacht worden am 29.04.2020. Einzelheiten können der Bekanntmachung vom 29.04.2020 entnommen werden.

Im Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 88 fasste der Marktgemeinderat in der Sitzung am 10.03.2020 den Satzungsbeschluss. Die Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses ist erfolgt am 13.05.2020. Einzelheiten können der Bekanntmachung vom 13.05.2020 entnommen werden.
 
Lageplan „Geltungsbereich“

Wirksamwerden der Änderung des Flächennutzungsplans - Bekanntmachung vom 29.04.2020

Änderung des Flächennutzungsplans Planzeichnung Fassung 28.01.2020

Änderung des Flächennutzungsplans Begründung Fassung 28.01.2020

Änderung des Flächennutzungsplans Umweltbericht Fassung 28.01.2020

Änderung des Flächennutzungsplans Zusammenfassende Erklärung Fassung 28.01.2020

Inkrafttreten des Bebauungsplanes - Bekanntmachung vom 13.05.2020

Bebauungsplan Nr. 88 Planzeichnung und Satzung Fassung 10.03.2020

Bebauungsplan Nr. 88 Begründung Fassung 10.03.2020

Bebauungsplan Nr. 88 Umweltbericht Fassung 10.03.2020


Bebauungsplan Nr. 88 Zusammenfassende Erklärung Fassung 10.03.2020




Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK