Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de
Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de

Nachricht

Verkehrssicherung für die Baumaßnahme Neubau Kommunales Schulzentrum


Die Baustelle auf dem ehemaligen Jahnsportplatz geht mit großen Schritten voran. Dies bedeutet jedoch auch, dass sich der Verkehr zur Baustelle hin auch ständig verändert und somit auch Veränderungen an der Verkehrsführung vorgenommen werden müssen.

Mit dem Arbeitsbeginn nach der Winterpause ab dieser Woche wurden erneut Änderungen vorgenommen. Ab sofort ist die Straßenfläche in der Neusatzer Straße ab der Schnitzelgaudi/Beginn Baufeld bis zur Einmündung in den Habererweg für den gesamten Verkehr, also auch für den Fußgängerverkehr und Radfahrer, bis auf Weiteres gesperrt.

Die Sperrung ist hier notwendig, da das Ausfahrtstor für die Baustellenfahrzeuge neben dem Schnitzelgaudi sehr schmal ist und der enge Wendekreis eine potenzielle Gefahr für die Verkehrsteilnehmer darstellt. Aus diesem Grund bitten wir vor allem Schulkinder den sicheren Weg über die Herzog-Ludwig-Straße zu nehmen!

Die Absperrungen im Habererweg und im Wittelsbacher Weg werden abgebaut. Das Haltverbot in der Wallbergstraße und dem Wittelsbacherweg bleibt bestehen.  Einen entsprechenden Plan über die Absperrungen finden Sie anbei.

Weitere Informationen und die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den Schulneubau können auf unserer Webseite: www.markt-schwaben.de/schulneubau abgerufen werden. 

Wir danken den Markt Schwabener Bürgerinnen und Bürgern für Ihr Verständnis und die Rücksichtnahme während der Baumaßnahme!

Markt Markt Schwaben

Gesperrte Fläche entlang der Baustelle Schulneubau (in rot):
Anpassung Verkehrsführung Baumaßnahme Schulneubau ab Januar 2021









































Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK