Luftbild von Markt Schwaben mit Blick nach Südosten

Nachricht

Vermehrt Störstoffe im Biomüll


Leider finden sich in den Biotonnen wieder vermehrt Störstoffe wie Plastik, Restmüll, Glas, oder auch Elektroschrott. 

Aus diesem Grund werden die Biotonnen verstärkt kontrolliert und bei Verstößen die Tonne nicht geleert. An die betreffenden Tonnen wird ein roter Zettel mit einem Vermerk angebracht. Diese Tonnen sind von den Bürgern eigenständig zu reinigen und von den Störstoffen zu befreien. Sollte bei der nächsten Leerung keine Reinigung erfolgt sein, werden diese weiterhin stehen gelassen. Eine Nachleerung wird auch nach der Entfernung der Störstoffe nicht erfolgen.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass wiederholte Fehlbefüllungen mit der Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens und mit einer Geldbuße bis zu 2.500,00 € geahndet werden können.

Weiterhin sind wir bei andauernder Verunreinigung gezwungen, die Müllentsorgungsgebühren aufgrund der entstehenden Mehrkosten zu erhöhen!

Unser Appell: Bitte halten Sie sich an die korrekte Mülltrennung und helfen Sie mit am Erhalt unserer sauberen Marktgemeinde!

Störstoffe im Biomüll aus Markt Schwaben

Einblick in die abgeholten "Bioabfälle" aus Markt Schwaben, leider mit vielen Störstoffen




Direkt nach oben