Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de
Banner Kunstpfad Markt Schwaben
Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de

Kunstpfad in Markt Schwaben

Ist Ihnen bewusst, wie viele talentierte Künstlerinnen und Künstler es in Markt Schwaben gibt? 

Zum einen sind da Menschen, die eine bestimmte Kunst für sich als Hobby entdeckt haben und darin fortan ihre Erfüllung als Ausgleich zum Arbeitsalltag sehen. Zum anderen sind es aber auch Bürger*innen, die ihre individuelle Kunst zur Profession entwickelt haben.
Für beide Gruppierungen gleichermaßen mangelt es leider häufig an den Möglichkeiten, die Kunstobjekte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen – und damit natürlich auch die ersehnte Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu bekommen.
Mit dem Kunstpfad in Markt Schwaben wollen wir einen aktiven Beitrag leisten, um unseren lokalen Künstlerinnen und Künstlern eine würdige Bühne zu geben.

Was es dafür braucht? 
•    Menschen, die ihre (Schau-)Fenster zur Verfügung stellen
•    Künstler*innen, die ihre tollen Kunstobjekte gerne zeigen möchten
•    Eine Impulsgeberin, wie Anja Birnkraut, die mit Herzblut ihre Vision realisiert hat

Innerhalb kurzer Zeit ist aus einer anfänglichen Idee dieser Kunstpfad entstanden. Über derzeit 19 Stationen hinweg können Sie nun auf einem kurzweiligen Pfad durch Markt Schwaben individuelle Kunst vieler verschiedener Künstler*innen aus Markt Schwaben bestaunen. Ein schöner Nebeneffekt dieser beeindruckenden Aktion: Markt Schwaben wird bunter!

>> KUNSTPFAD FINALE - SAVE THE DATE!

Zum Abschluss des ersten KUNSTPFADs laden wir zum FINALE am Sonntag, den 25. Juli 2021 von 11 bis 18 Uhr vor der Trödlerei Markt Schwaben in der Färbergasse ein.

Seien Sie gespannt auf diese Highlights:

> Kunstinseln: 14 Kunstpfadler*innen zeigen und verkaufen ihre Kunstwerke vor der Trödlerei.

> Tag der offenen Tür der Trödlerei mit Zugang zu den Ateliers im 1. Stock.

> Musikalische Begleitung der Musikschule Markt Schwaben (11 bis 13 Uhr) und einem abwechslungsreichen Live-Set aus den Bereichen Rock, Pop und Indie von Percussionnist und Handpanspieler Nicolas Zanner zusammen mit dem Singer/Songwriter Siggi (15 bis 17 Uhr).

> "aUKTIONS-sHOW mit den Gebrüdern von Groeningen" (Stefan Pillokat) ab 13 Uhr – der Erlös kommt den Künstlern, gemeinnützigen Projekten in Markt Schwaben und dem neuen Aktivkreis Kunst & Kultur zu Gute.

> Enthüllung der Gemeinschafts-Skulptur „Upcycl(d)ing KUNiSTer“ mit und durch Bruno Kukla um 14 Uhr.

> Drags Claire Morningwood & Mareijke van der hur sind live dabei.

Bitte halten Sie sich auch weiterhin an die gültigen Abstands- und Hygieneregeln und schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen!
Es wird vor Ort eine Ein- und Auslasskontrolle sowie eine Kontaktdatenerfassung geben. Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen ganz viel Vergnügen beim Finale!

P.S. Auch wenn der erste KUNSTPFAD zu Ende geht, heißt das nicht, dass unser Kunst- und Kulturangebot vorbei ist. Der neu gegründete Aktivkreis Kunst & Kultur ist neue Anlaufstelle für alle Interessierten und wird zukünftig für Kunstaktionen im Ort sorgen.

>> Kunst in Action - schon zum 2. Mal!

Nach der tollen Resonanz des ersten KUNSTPFAD Show-Acts-Tag am 17. April fand nun ein zweiter Action-Tag am Samstag, den 22. Mai 2021 statt.
Gerne möchten wir Ihnen ein paar Impressionen dazu zeigen.

>> "Plopp - Plopp - Plopp" – Actionpainting mit Magdalena Wiesauer am Sportpark <<
Magdalena Wiesauer brachte am Eingang zum Sportparkgelände Luftballons zum Platzen. Das Besondere daran - die Ballons waren mit Farbe gefüllt und die Künstlerin lud zum Mitmachen ein - sehen Sie selbst, was daraus entstanden ist!

Kunstpfad in Action mit Magdalena Wiesauer

>> Lesung von Bernhard Winter auf der Wittach <<
Reden für Fuchs und Mensch – unter dieses Motto stellte der Psychotherapeut und Lyriker Bernhard Winter seine Open-Air-Lesung auf dem Gipfel der Markt Schwabener Wittach. Texte aus drei seiner Bücher trug er vor: Schutzgedichte für den armen Paul („Im Garten war Nacht“), Mantras für ein gutes Leben („Kurz und glücklich“) und frühe Gedichte aus seinem Erstlingswerk „warum der fuchs der apfelbaum?“.

Kunstpfad in Action mit Bernhard WinterKunstpfad in Action mit Bernhard Winter


>> "Frühling, und Clown Pippo mischt mit!"  im Sportpark <<
Mit Spaß in den Frühling starten bei der Clown Pippo-Show für Jung & Alt: jeder konnte Pippo zuschauen und Ratschläge geben, denn er wußte noch gar nicht genau, wie er den Frühling mischen sollte.

Kunst in Action mit Clown Pippo

>> Schnitzeljagd 3.0 des Jugendzentrum Blues mit der ersten Station im Sportparkstadion <<
Symbolbild für SchnitzeljagdAm Samstag startete die dritte Runde der beliebten Schnitzeljagd, die das Team des Blues für Kinder und Jugendliche für die Zeit der Pfingstferien und danach anbietet.
Nutzt die Gelegenheit und sucht den ersten Hinweis zur Schatzsuche im Stadion.
Viel Spaß!




>> Kunst in Action! Im Rahmen der Live Show-Acts am 17. April 2021 sind diese Kunstwerke entstanden:

>> Street Art Life Painting am Bauzaun mit Rebecca Winhart:

Street Art Painting am Bauzaun von Rebecca Winhart - KUNSTPFAD

www.rebeccawinhart.de

>> Bildende Kunst aus Holz von Stefan Pillokat:

Holzarbeit mit der Säge von Stefan Pillokat im Rahmen des KUNSTPFADs    Holzskulptur mit Kettensäge geschnitzt von Stefan Pillokat - KUNSTPFAD

ww.hoizherz.de

Wir wünschen Ihnen ganz viel Vergnügen beim Entdecken eines ganz anderen Markt Schwabens. Weitersagen erlaubt!

Den Flyer mit einer Karte der Stationen erhalten Sie hier >> 

Logo Kunstpfad Markt Schwaben                   Kunstpfad Stationen Erweiterung vom 18.03.2021

Sie wollen sich auch auf den Weg machen?
Klicken Sie auf die Karte mit den Stationen zum Vergrößern.

Sie wollen mehr über die Künstler der ausgestellten Werke erfahren?
Die Künstler-Steckbriefe können Sie hier einsehen >>

Kunst wandelt sich ständig.
Wenn Sie eine weitere Station vorschlagen oder uns Ihr Feedback zum Kunstpfad mitteilen möchten, nutzen Sie bitte dieses Feedback-Formular 

Eröffnung KUNSTPFAD Markt Schwaben am 27.02.2021 - Anja Birnkraut & Michael Stolze
Anja Birnkraut und Michael Stolze eröffneten am 27.02.2021 den KUNSTPFAD durch Markt Schwaben

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK