Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de
Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de

Volkshochschule

Logo der Volkshochschule
Marktplatz (im Unterbräu) 31
85570 Markt Schwaben
Telefon:
08121 437474
Fax:
08121 8195-55

Öffnungszeiten


Montag, Mittwoch, Donnerstag 09:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr

Während der Ferien kein Publikumsverkehr!

Das vhs-Büro befindet sich im Herzen von Markt Schwaben im Unterbräu; mit einem angrenzenden Bewegungsraum, in dem zahlreiche Gesundheitskurse stattfinden – von Yoga und Pilates über Zumba und Qi Gong für Erwachsene bis hin zu Capoeira und Aikido für Kinder und Jugendliche. In den oberen Stockwerken finden Vorträge, Sprachkurse und das beliebte Studium Generale statt. Aber auch an weiteren zentralen Standorten in Markt Schwaben ist die vhs präsent: So finden beispielsweise im Café College Billard- und Schafkopfkurse statt, im Atelier in der Bahnhofstraße Kreativ- und Sprachkurse, und auch im Schwimmbad, im Gymnasium, in der Mittelschule, im Jugendzentrum oder im Kolpinghaus ist die vhs mit verschiedenen Angeboten vertreten.

Die Volkshochschule ist eine kommunale Bildungseinrichtung für lebenslanges Lernen, die Bildungsangebote für alle Altersgruppen und alle Schichten der Bevölkerung anbietet. Mit über 27.500 Unterrichtseinheiten ist die vhs im Zweckverband Kommunale Bildung übrigens die zehntgrößte vhs in Oberbayern. Mehr als 2.800 Teilnehmer/innen besuchen jährlich allein in Markt Schwaben über 220 vhs-Veranstaltungen. Auch der Standort Ebersberg ist schnell erreichbar und attraktiv für die Markt Schwabener. Im neuen vhs-Gebäude in der Dr.-Wintrich-Straße befinden sich Räumlichkeiten mit moderner Ausstattung und eigenem EDV-Raum. Das Themenspektrum ist breit gefächert und reicht von Sprachkursen über Angebote für die berufliche Bildung, für die Gesundheit und im Bereich der Kultur bis hin zu Veranstaltungen zu gesellschaftlichen Themen. Das vielfältige Kinder-, Jugend- und Familienprogramm, das Studium Generale und ein umfangreiches Deutschkursangebot (Integrationskurse) bilden das Profil der vhs in der Region. Jedes Semester steht unter einem aktuellen Schwerpunktthema. Das offene Vortragsangebot erfreut sich großer Beliebtheit. Mit der übertragbaren Vortragskarte für einmalig 18,00 € können Vorträge in Markt Schwaben, Grafing und Ebersberg besucht werden. Das vhs-Programm erscheint zweimal jährlich. Im Januar und September wird das Heft an die Haushalte verteilt. Informieren und anmelden kann man sich persönlich, telefonisch oder online über die Website www.vhs-grafing.de
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK