Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de
Volltextsuche auf: https://www.markt-schwaben.de

Veranstaltung

Die Markt Schwabenerin Bettina Ismair liest Auszüge aus Ihrem Buch: „Grenzüberschreitungen – Ein Plädoyer für mehr Menschlichkeit mit Verstand und Augenmaß“

Fr, 7. Mai 2021
18:15-19:45 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

20 Jahre im Einsatz für geflüchtete und zugewanderte Menschen
^
Beschreibung

Bettina Theresa Ismair liest aus ihrem Buch „Grenzüberschreitungen – Ein Plädoyer für mehr Menschlichkeit mit Verstand und Augenmaß“ per Online-Lesung am 7.5.2021

Die Markt Schwabenerin Bettina Theresa Ismair hat ihre nachhaltigsten Erlebnisse in einem Buch zusammengefasst: In „Grenzüberschreitungen – Ein Plädoyer für mehr Menschlichkeit mit Verstand und Augenmaß“ erzählt sie bewegende Geschichten, berichtet von tragischen Momenten ebenso wie von urkomischen Begebenheiten und gewährt dabei tiefe Einblicke in persönliche Schicksale einer Zeit, die uns bereits weit weg erscheint und doch noch gar nicht so lange zurückliegt.

Wer jetzt auf das Buch neugierig geworden ist und seine Autorin persönlich kennenlernen möchte, der hat dazu die Gelegenheit:
Auf Einladung der Marktgemeinde Markt Schwaben wird sie am Freitag, den 07.05.2021, ab 18.15 Uhr einige Abschnitte daraus vorlesen und anschließend noch für Fragen zur Verfügung stehen. Die ursprünglich als Präsenzveranstaltung in der örtlichen Bücherei geplante Lesung kann wegen der Pandemie-Beschränkungen leider nur virtuell stattfinden. Die Veranstaltung wird gegen 19.45 Uhr enden.

Um sich für die Online-Lesung anzumelden, senden Sie bis zum 07.05.2021 (bis 15 Uhr) eine E-Mail an buecherei@markt-schwaben.de mit dem Betreff: Online-Lesung Grenzüberschreitungen und Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse. Sie erhalten die Zugangsdaten dann kurz vor Beginn der Lesung.

Wir danken Frau Ismair für die Bereitschaft, ihre Erlebnisse auf diesem Weg vorzustellen und wünschen allen Teilnehmern einen interessanten virtuellen Abend.

^
Veranstaltungsort
Neue Bücher immer vorhanden
Bücherei im Alten Schloß
Schloßplatz 1
Eingang vom Maibaum-Parkplatz, erste Holztür links, 1. Stock
85570 Markt Schwaben
Online-Lesung
^
Kosten

Keine Teilnahmegebühr

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK